Zum Inhalt

Zur Navigation

Gehen Sie kein Risiko ein: Prophylaxe-Schuhe für Diabetiker bei Hudelist in Klagenfurt

Nicht jeder Mensch mit Diabetes erkrankt am diabetischen Fußsyndrom. Tägliche Fußkontrolle und die Wahl des richtigen Schuhwerks sind zwei der wichtigsten Maßnahmen zur Risikominderung. In einer klinischen Studie konnte belegt werden, dass durch geeignetes Schuhwerk wiederkehrende Entzündungen (Rezidive) im ersten Jahr um 80 % vermindert werden konnten.

 

Mit Diabetikerschuhen auf der sicheren Seite

Das Tückische ist die schleichende Entstehung von entzündeten Wunden und Geschwüren. Durch Nervenschädigungen (Polyneuropathien) werden Druckstellen und kleine Verletzungen am Fuß nicht registriert. Da die Wundheilung in den Beinen zusätzlich beeinträchtigt ist, ist die Versorgung kompliziert – das Risiko für erneutes Auftreten von Wunden steigt. In schlimmen Fällen hilft nur noch die Amputation des betroffenen Fußareals.

Für diabetische Füße haben wir LucRo im Programm – mit dem klassischen Rundumschutz bei diabetischem Fußsyndrom.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu unseren Diabetikerschuhen – schauen Sie einfach bei uns vorbei!

HUDELIST - Gesundheitswerkstatt & Sportwerkstatt, Orthopädie & Rehatechnik

Völkermarkter Straße 75
9020 Klagenfurt am Wörthersee

Telefon +43 463 381100-0
Fax +43 463 381100-11

%6F%66%66%69%63%65%40%68%75%64%65%6C%69%73%74%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 8:00-18:00
Sa: Gehört unseren Familien!

Werkstättentermine:
Bitte um Voranmeldung unter
+43 463 381100-26

map